Königsschießen 2017

In einem spannenden Adlerschießen ermittelte der Schützenverein das Königshause 2017.

Die Sieger standen nach einer Schießzeit von über zwei Stunden fest.

Nach dem  gemeinsamen Abendessen wurde  dann die Proklamation durch den 1. Vorsitzenden Ralf Bartholmai und dem Schießmeister Klaus Schöppner durchgeführt. Im Anschluss fand in gemütlicher Runde die Königsfeier statt.

Das Königshaus im Einzelnen:

Jugendkönig  Maximilian Bier. Beim Schießen um die Königin gab es folgende Platzierungen 1. Dame Gerda Weyh, 2. Dame Sieghilde Heußner, Prinzessin Annegret Kellerer,Schützenkönigin Anita Möller .

Bei den Männern errangen die Titel,1. Ritter Gerhard Heußner,2. Ritter Gerold Wiegand, Prinz Klaus Schöppner, Schützenkönig wurde der Ehrenvorsitzende des Vereins Irmfried Riemenschneider.

Den besten Schuss auf die  Ehrenscheibe hat Mark Möller abgegeben .